girlspace - Medientreff für Mädchen und junge Frauen



Welche Informationen über mich sollte ich auf keinen Fall ins Internet stellen? Wie funktioniert ein Audioschnittprogramm? Was kann ich Kreatives mit meinem Handy anstellen? Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden Kinder und Jugendliche im girlspace. Seit nunmehr fast 15 Jahren besteht das girlspace in Köln als medienpädagogische Einrichtung speziell für Mädchen und junge Frauen.

Grundlegendes Ziel der Arbeit ist es, den Teilnehmerinnen der Angebote einen kreativen, reflektierten und selbstgesteuerten Umgang mit digitalen Medien zu vermitteln.

Es werden regelmäßige Gruppenangebote, Workshops, Aktionstage und Ferienprogramme mit den medialen Schwerpunkten Video, Foto, Audio und Web 2.0 angeboten. Soziale, interkulturelle und inklusive Aspekte stehen stets mit im Fokus der Arbeit.


Öffnungszeiten

Keine festen Öffnungszeiten.


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld an.

Medienmädchen – ein niederschwelliges, offenes Angebot für geflüchtete Mädchen

Termine: Mittwoch von 17:00 - 19:30 Uhr

“Medienmädchen” richtet sich an Mädchen zwischen 6 und 16 Jahren
Wir treffen uns jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 17:00-19:30 im girlspace.

Komm bei uns vorbei, um:

- neue Kontakte zu knüpfen - über deine Interessen und Themen zu sprechen - an interessanten Ausflügen teilzunehmen - mit uns die Medienwelt zu erforschen und deine Stärken einzubringen