Kunstpädagogisches Atelier im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel


Kunstausstellung Juni 2015, Prozer Rathausgalerie Marina Hahnemann

Das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel bietet Menschen von jung bis alt einen Ort für Treffen und Freizeitangebote, an dem Werte wie Solidarität, Toleranz und Respekt bewusst und aktiv gelebt werden. Alle Menschen, unabhängig von ihrer Religion, Herkunft oder sozialen Stellung sollen vom Angebot der Einrichtung profitieren. Die Arbeitsschwerpunkte der Einrichtung liegen in der Kunst-, Medien- und Erlebnispädagogik. Im Untergeschoss der Einrichtung befindet sich das Kunstatelier, wo sich Menschen aus dem oft viel zu hektischen Alltag zurückziehen können, um kreativ tätig zu werden. Das Atelier ist zentral gelegen und hat einen Ausgang zum Garten, der bei gutem Wetter für künstlerische Aktivitäten genutzt wird. Eine professionell ausgestattete Töpferei in einem Bauwagen gehört zum Highlight der Sommermonate. Das Atelier bietet reguläre Kunstkurse und Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche, Angebote für Senioren und Familien sowie Wochenendaktionen. Durch Kunst-Ausstellungen und Aktionen im öffentlichen Raum wird das sozial-kulturelle Leben der Porzer Stadtteile positiv beeinflusst. Ein weiterer Bestandteil der Atelieraktivitäten ergibt sich aus der Projektarbeit, in der die spezifischen Stärken und Bedarfe von verschiedenen Zielgruppen kreativ in schöpferischen Prozessen genutzt werden. Insbesondere möchten wir Kindern und Jugendlichen eine Chance bieten, am kulturellen Leben teilzunehmen, um deren geistige Horizonte durch Kunst und Kultur zu erweitern.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Die Einrchtung: Montag bis Freitag 15 bis 20 Uhr
Das Atelier: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 15 bis 20 Uhr


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld an.

zum Seitenanfang