Akademie Musikfabrik I Linkage!

zu den Kontaktinformationen

Linkage! – SchülerInnen erproben und präsentieren ein neu komponiertes Stück mit unseren Musikern.


Linkage! Schulbesuch (c) Janet Sinica
Linkage! Schulbesuch (c) Janet Sinica
Linkage! Schulbesuch (c) Janet Sinica
Linkage! Aufführung (c) Janet Sinica

Im Vorfeld der „Musikfabrik im WDR“- Konzerte besuchen Ensemble Musikfabrik Musiker viermal eine ausgewählte Schulklasse. Auf Basis eines der im Konzert uraufgeführten Werke entwickeln die Musiker*innen in Zusammenarbeit mit dem*der jeweiligen Musiklehrer*in ein musikpädagogisches Projekt. Besonders hierbei ist, dass eine*r der im Konzert portraitierten Komponist*innen einen Auftrag erhält, für die ausgewählte Schulklasse ein spielBar Werk zu schreiben.

Das Werk wird dann am Konzerttag vor dem großen Auftritt des Profi-Ensembles von den Schüler*innen präsentiert. Sie haben zugleich auch die Möglichkeit, die Komponist*innen, kennenzulernen und ihre Fragen direkt zu stellen. Der gemeinsame Konzertbesuch des „Musikfabrik im WDR“-Konzertes bildet dann den Abschluss des Projekts.

Linkage! – ein musikpädagogisches Schulprojekt konzipiert von Akademie Musikfabrik, finanziert und gefördert durch die Bundesregierung im Rahmen der Initiative „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“.


Termine

15. September 2019

03. November 2019

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Für das Jahr 2019 können sich noch vier Schulklassen oder Gruppen des Offenen Ganztags bewerben, um an unserem Projekt Linkage! teilzunehmen.

Die Schulbesuche erfolgen in der Regel einmal wöchentlich ab ca. sechs Wochen vor Konzerttag


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Die Räumlichkeiten des Ensemble Musikfabrik sind barrierefrei. Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld an, sollten Kurse an anderen Veranstaltungsorten durchgeführt werden.

zum Seitenanfang