Arbeit mit Interkulturellem Film im Unterricht

zu den Kontaktinformationen

großer Kopf eines Menschen mit bunten Dreadlocks von unten aufgenommen
Rafiki Filmverleih
Logo Engagement Global
Logo BM für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Interkultureller Film bietet eine gute Möglichkeit, fremde Kulturen kennenzulernen und Schüler*innen die Lebensbedingungen und Lebensweisen der Menschen in anderen Teilen derWelt nahezubringen. Dieser Workshop zeigt begleitend zur “Entwicklungspolitischen Filmreihe” beim Kölner Kinderfilmfest Cinepänz, wie man mit interkulturellen Filmen im Unterricht arbeiten kann.

Gefördert durch Engagemant Global, Service für Entwicklungsinitiativen mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.


Termine

31. Oktober 2019, 15:00 - 17:00 Uhr


Kosten

10,00 €


Organisatorische Hinweise

E-Mail für Anmeldungen: kinderfilmfest@jfc.info


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld an. Ein Aufzug ist vorhanden.

zum Seitenanfang