56 von 341 Angeboten kultureller Bildung in Köln

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsformat

... zusätzlich möglich

Abonnement arabischsprachige Kontaktperson englischsprachige Kontaktperson (3) Gebärdendolmetscher Kompetenznachweis Kultur Nachgespräch (18) rumänischsprachige Kontaktperson russischsprachige Kontaktperson spanischsprachige Kontaktperson türkischsprachige Kontaktperson (1) Unterricht (6) Unterrichtsmaterial (9)

Wie wird vermittelt?

Was wird vermittelt?

Fokus auf

Anbieter

Akademie der Künste der Welt/Köln, gemeinnützige GmbH Akademie för uns kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur Alte Feuerwache - M*treff | Raum für junge Frauen* Archäologische Zone – Praetorium ArtAsyl e.V. artothek artrmx e.V. Atelier artig Barnes Crossing Bürgerhaus Kalk Bürgerzentrum Deutz Bürgerzentrum Engelshof e.V. Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof Büro für Konzertpädagogik (1) Bugs - Offene Kinder- und Jugendarbeit CASAMAX Theater (16) Cassiopeia Bühne (7) Circus ZappZarap Comedia Theater Concerto Köln GbR CVJM Köln e.V. Das Junge Literaturhaus Köln Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur DIN A 13 tanzcompany Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW DOMiD - Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. Ensemble Confettissimo - Konzerte für Kinder Ensemble Musikfabrik (5) Geschwister-Scholl-Haus girlspace - Medientreff für Mädchen und junge Frauen (3) Gürzenich-Orchester Köln Hänneschen Theater - Puppenspiele der Stadt Köln Historisches Archiv der Stadt Köln Internationale Photoszene Köln Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln e. V. jfc Medienzentrum e.V. Jugend-Kunstschule Rodenkirchen Jugend- und Kulturzentrum Glashütte Jugendhaus TREFFER juniorhouse Schauspielschule für Kinder & Jugendliche Käthe Kollwitz Museum Köln Karl Rahner Akademie Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli (1) Kinder- und Jugendhaus Boltensternstraße Kinderkulturkarawane Kölner Graphikwerkstatt e.V. Kölner Jugendwerkzentrum (KJWZ) Kölner Künstler Theater Kölner Philharmonie Kölner Spielecircus e.V. Kölnisches Stadtmuseum KölnTourismus GmbH KultCrossing gemeinnützige GmbH Kulturarena Zirkusfabrik Kulturbunker Köln Kulturpiraten Köln Kunstmuseum Villa Zanders (4) Kunstpädagogisches Atelier im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel Literaturhaus Köln Mittwochsmaler - Das Kölner Graffiti- und Jugendkunstprojekt MuKuTaThe-Werkstatt für Musik, Kunst, Tanz, Theater Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) Museum für Ostasiatische Kunst Museum Ludwig Museum Schnütgen Museumsdienst Köln music4everybody! e.V. Musik-kids nrw landesbuero tanz NS-Dokumentationszentrum Offene Jazz Haus Schule Oper Köln - Theater und Schule OT Poll OT Werkstattstraße Pelemele - Rock für Kinder pulk fiktion (8) raum13 Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste Rautenstrauch-Joest-Museum Rheinische Arbeitsgemeinschaft Spiel und Theater Köln e.V. (RAST) Rheinische Musikschule Köln Römisch-Germanisches Museum ROOTS & ROUTES Cologne e. V. Schauspiel Köln - Theater und Schule SK Stiftung Kultur Sockenkonzerte Sommerblut Festival der Multipolarkultur Stadtbibliothek Köln Tanzakademie Rheinische Musikschule Köln (2) TanzFaktur Tanzimpulse Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln Tanzstudio in der Marmeladenfabrik (9) Tanzwerkstatt Barbara Miethke-Meyer Theater ImPuls Theaterakademie Köln Theaterpädagogisches Zentrum e. V. Köln | TPZAK Theaterpädagogisches Zentrum Köln TPZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln Volkshochschule Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud WDR Musikvermittlung Zamus - Zentrum für Alte Musik

Geschlecht

alle (54) männlich weiblich (2)

Kinderstadt Kartause Zutritt verboten! Vom 27. – 31.07.20 und vom 03. – 07.08.20 ist das Gelände rund um die Kartäuserkirche für Erwachsene gesperrt. Denn an diesen Tagen findet dort zum ersten Mal die Kinderstadt Kartause statt. Erwachsene sind nur erlaubt, wenn sie im Team der Kinderstadt sind oder eine Stadtführung am Infopoint gebucht haben. Die Kinderstadt Kartause ist ein Ferienprogramm für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren (auch für Jungen!).


Akademie Musikfabrik I Kammermusik Workshop 2020

12. September 2020, 10.00 Uhr
13. September 2020, 10.00 Uhr mit Voranmeldung

Am 12. und 13. November erarbeiten unsere Profimusiker von Ensemble Musikfabrik mit Jugendlichen von 14 bis 21 Jahren in kleinen Gruppen Kammermusikwerke des 20. & 21. Jahrhunderts. Gemeinsam werden neue Spieltechniken und Notationsweisen unterrichtet und das Erarbeitete abschließend präsentiert.

kostenloses Angebot


Ferienkurse Bühnenreife

06. - 10. Juli 2020, Montag - Freitag von 9:00 - 15:00 Uhr
03. - 07. August 2020, Montag - Freitag von 9:00 - 15:00 Uhr
12. - 16. Oktober 2020, Montag - Freitag von 9:00 - 15:00 Uhr mit Voranmeldung

Ferienkurse Bühnenreife Auf der Bühne stehen und König oder Fee sein träumen oder kämpfen tanzen oder singen weinen oder lachen üben oder improvisieren und den Applaus genießen


Regelmäßiges Gruppenangebot für Mädchen! jeden Montag (außer in den Schulferien) 17:00 -19:30 Uhr im girlspace „Türmchen“ Kartäusergasse 7c 50678 Köln Südstadt Hört Du gerne Hörspiele, Radio oder Podcasts? Und hast Lust zu lernen, einen eigenen Podcast zu produzieren? Dann komm zu unserer Mädchengruppe! Wir werden zu Reporterinnen und berichten zu Themen, die uns interessieren. Wir machen Interviews und Umfragen und nehmen uns mit professioneller Technik auf.

kostenloses Angebot


Kommt vorbei, wir machen was mit Medien (Fotografie, Handy, Apps…) und haben Zeit zum quatschen! Wann: Jeden 2. Dienstag im Monat jeweils von 17 – 19.00 Uhr Wo: Im girlsapce-Raum an der Thomaskirche Neusser Wall 61 50670 Köln

kostenloses Angebot


Floor Barre

Freitag von 16:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

Floor Barre ist ein Ballett Workout für Erwachsene mit und ohne Vorkenntnissen. Boden+Ballettstange= Übungen von der Ballettstange werden auf dem Boden ausgeführt.


Experimentalchor "Alte Stimmen"

ab 08. Januar 2015, alle 2 Wochen Donnerstag von 15:00 - 17:00 Uhr

Ein Chor, in dem die Teilnahmebedingung ein Mindestalter von 70 Jahren ist, in dem die Einzigartigkeit der menschlichen Stimme im Lebenslauf nicht nur geduldet sondern ausdrücklich gewollt ist. Lebensgeschichten werden zu Liedergeschichten, jedes Arrangement , jede Improvisation ein Unikat, das vor allem eines deutlich macht: Gelebtes Leben zum Klingen zu bringen berührt und belebt- in jedem Alter.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang