Philharmonie Veedel Familie

Konzerte für Kinder (von 3 bis 6 Jahren) und ihre Eltern


Der Wolf und der Mond KoelnMusik/StefanieKuppert
Abrakalala KoelnMusik/StefanieKuppert

Einmal mit der ganzen Familie oder mit der Kindergartengruppe ins Konzert gehen und am Nachmittag Spaß haben! Musikalische Entdeckungsreisen führen durch die weite Welt und laden große und kleine Zuhörer zum Mitmachen ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Termine

Auf Großmutters Schaukel

22. November 2018, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Chorweiler
Statt schön brav am Tisch zu sitzen und dem strengen Großvater zuzuhören, schleichen sich die Kinder mit der frechen Großmutter in die hinterste Ecke des Gartens. Da steht ein Pavillon, in dem Onkel Jacques schon am Klavier wartet, um den Kindern etwas vorzuspielen. Sie setzen sich alle auf eine große Schaukel und lauschen der Musik und den verwunschenen Geschichten der Großmutter über Puppen und hölzerne Pferde, über Seifenblasen und Trompeten und Trommler…

Auf Großmutters Schaukel

23. November 2018, 16:00 - 17:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof
Statt schön brav am Tisch zu sitzen und dem strengen Großvater zuzuhören, schleichen sich die Kinder mit der frechen Großmutter in die hinterste Ecke des Gartens. Da steht ein Pavillon, in dem Onkel Jacques schon am Klavier wartet, um den Kindern etwas vorzuspielen. Sie setzen sich alle auf eine große Schaukel und lauschen der Musik und den verwunschenen Geschichten der Großmutter über Puppen und hölzerne Pferde, über Seifenblasen und Trompeten und Trommler…

Auf Großmutters Schaukel

24. November 2018, 15:00 - 16:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Kalk
Statt schön brav am Tisch zu sitzen und dem strengen Großvater zuzuhören, schleichen sich die Kinder mit der frechen Großmutter in die hinterste Ecke des Gartens. Da steht ein Pavillon, in dem Onkel Jacques schon am Klavier wartet, um den Kindern etwas vorzuspielen. Sie setzen sich alle auf eine große Schaukel und lauschen der Musik und den verwunschenen Geschichten der Großmutter über Puppen und hölzerne Pferde, über Seifenblasen und Trompeten und Trommler…

Auf Großmutters Schaukel

02. Dezember 2018, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: COMEDIA Theater
Statt schön brav am Tisch zu sitzen und dem strengen Großvater zuzuhören, schleichen sich die Kinder mit der frechen Großmutter in die hinterste Ecke des Gartens. Da steht ein Pavillon, in dem Onkel Jacques schon am Klavier wartet, um den Kindern etwas vorzuspielen. Sie setzen sich alle auf eine große Schaukel und lauschen der Musik und den verwunschenen Geschichten der Großmutter über Puppen und hölzerne Pferde, über Seifenblasen und Trompeten und Trommler…

Auf Großmutters Schaukel

02. Dezember 2018, 16:00 - 17:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Engelshof e.V.
Statt schön brav am Tisch zu sitzen und dem strengen Großvater zuzuhören, schleichen sich die Kinder mit der frechen Großmutter in die hinterste Ecke des Gartens. Da steht ein Pavillon, in dem Onkel Jacques schon am Klavier wartet, um den Kindern etwas vorzuspielen. Sie setzen sich alle auf eine große Schaukel und lauschen der Musik und den verwunschenen Geschichten der Großmutter über Puppen und hölzerne Pferde, über Seifenblasen und Trompeten und Trommler…

Der Himmel der Tiere

10. März 2019, 15:00 - 16:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Engelshof e.V.
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Der Himmel der Tiere

14. März 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Chorweiler
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Der Himmel der Tiere

15. März 2019, 16:00 - 17:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Der Himmel der Tiere

16. März 2019, 15:00 - 16:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Kalk
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Der Himmel der Tiere

17. März 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: COMEDIA Theater
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Der Himmel der Tiere

18. März 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Eltzhof
Im Himmel der Tiere ist mal wieder Fiesta! Die Tiere feiern und musizieren zusammen. Doch mogelt sich auch die selbstverliebte Kröte dazu und bringt mit ihrem hässlichen Gequake alles durcheinander. Trotzdem wird sie geliebt und geschätzt, wenngleich ganz anders als erwartet. Was ist Schönheit? Was ist normal? Und muss man sich schämen für das, was man ist?

Sommersause

16. Mai 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Eltzhof
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

Sommersause

17. Mai 2019, 16:00 - 17:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

Sommersause

18. Mai 2019, 15:00 - 16:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Kalk
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

Sommersause

19. Mai 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: COMEDIA Theater
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

Sommersause

23. Mai 2019, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Chorweiler
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

Sommersause

26. Mai 2019, 15:00 - 16:00 Uhr

Ort: Bürgerzentrum Engelshof e.V.
An einem superheißen Sommertag erleben zwei Mädchen mit ihrer Mutter alle denkbaren Arten von Wetter: Die imaginäre »Wetter-Reise« beginnt mit dem Jazz-Klassiker »Summertime« in New Orleans, der Stadt, in der es immer schwül und heiß ist. Weiter geht es ins neblige London. Doch dann gibt es einen gewaltigen Donnerschlag, es blitzt und stürmt, Blätter fegen den Mädchen um die Köpfe. Und dann regnet es – endlich Abkühlung im heimischen Garten. Pitschnass und fröhlich tanzen Mutter und Töchter zu »Raindrops are falling on my head« durch den Garten. Dann lässt sich die Sonne wieder blicken, die Vögel beginnen zu zwitschern und es zeigt sich der allerschönste Regenbogen.

mit Voranmeldung


Kosten

Erwachsene: 6 Euro | Kinder ab 2 Jahre: 4 Euro

Kartenkauf online, bei KölnMusik Ticket am Roncalliplatz und am Neumarkt sowie telefonisch unter 0221/20408-204 (bis 4 Werktage vorher). Soweit noch Karten verfügbar sind, öffnet die Konzertkasse 30 Minuten vor Konzertbeginn. Wir empfehlen Ihnen den Kartenerwerb im Vorverkauf.


Organisatorische Hinweise

Empfohlen für Kinder im Kindergartenalter (drei bis sechs Jahre).


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Bitte fragen Sie bei den jeweiligen Veranstaltungsorten nach.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Die Veranstaltungsräume im Erdgeschoss sind grundsätzlich barrierefrei. Einige Kursräume anmeldepflichtiger Veranstaltungen jedoch nicht. Bitte fragen Sie bei der Anmeldung gesondert nach.
Fahrer mit Behindertenausweis können den Hof befahren.


zum Seitenanfang