artothek

zu den Kontaktinformationen

In einem Museum darf man die Bilder und Kunstwerke von bekannten Künstlern nur ansehen, aber niemals anfassen. In der artothek ist das anders!


Julia Bünnagel - Eine Reise um den Tag in 80 Welten © Alistair Overbruck
Regal: © Alistair Overbruck © Alistair Overbruck

Und man kann in der artothek Ausstellungen besuchen, von Künstlern, die heute in Köln oder auch außerhalb Kölns leben und arbeiten. Je nach Künstler oder Künstlerin werden Gemälde oder Zeichnungen, ein anderes Mal Skulpturen oder Photographien oder auch nur ein einziges Kunstwerk, das dann den gesamten Raum ausfüllt, gezeigt.
Mehr hier
Sie finden uns auch auf Facebook


Öffnungszeiten

Di – Fr 13 – 19 Uhr | Sa 13 – 16 Uhr


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Die artothek ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Kunstwerkstatt für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung

Termine: 19. August - 31. Dezember 2019, Montag von 16:30 - 18:30 Uhr und weitere flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Ziel der Kunstwerkstatt (Kooperationsprojekt mit der artothek der Stadt Köln) ist, dass sich Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung künstlerisch ausprobieren können und ein gegenseitiges Verständnis für die Welt des Anderen entwickeln. Einmal in der Woche treffen sich die Jugendlichen (Alter 15-18 Jahre) unter der Anleitung von Künstlern und Kunstpädagogen. Das Projekt läuft bis Ende Dezember 2019 (man kann aber auch kürzer dabei sein) und am Ende gibt es eine Ausstellung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

zum Seitenanfang