Tanzakademie Rheinische Musikschule Köln

Der Tanz gehört neben dem Instrumentalunterricht bereits seit Jahrzehnten zum Fächerkanon der Rheinischen Musikschule Köln. Der Körper wird dabei zum Instrument, Bewegung zum vielfältigen Ausdrucksmittel von Gefühlen und Bedürfnissen.
Um die tänzerische Begabung bereits im Vorschulalter zu fördern bieten wir Kurse für Kindertanz an. Ab dem 12. Lebensjahr beginnt die Tanz-Ausbildung für Jugendliche. Hier stehen rhythmisches Spiel, Improvisation und die Entfaltung persönlicher Ausdruckmöglichkeiten im Mittelpunkt. Das Erlebnis individueller Gestaltung in der Improvisation, das Körperbewusstsein in der Bewegung und die Umsetzung musikalischer Themen sind Erfahrungen, die den Kindern und Jugendlichen eine gute Grundlage für die Zukunft geben.
Bewegungsbegabte und musikalische Kinder können anschließend, nach positiv beurteiltem Eignungstest, in die Studienvorbereitende Ausbildung Tanz (SVA Tanz) wechseln.
Die Mitwirkung in Veranstaltungen der Rheinischen Musikschule, sei es in Tanzabenden, gemeinsamen Tanz- und Musikprogrammen oder aber Musicalproduktionen, sollen, im Rahmen eines gemeinschaftlichen Kreativitätsprozesses einen Einblick in die bunte Welt des Theaters vermitteln. Musik, Tanz und Theater gestalten sich zu einer ausdrucksvollen Einheit.

Öffnungszeiten

Sprechstunde: Dienstag, 14:30 bis 15:30 Uhr

Barrierearmut

Informationen des Anbieters

Die tanzpädagogischen Angebote für Menschen mit Behinderungen sowie die baulichen Beschaffenheiten sind je nach Regionalschule verschieden.
Bitte wenden Sie sich direkt an die Fachbereichsleitung Tanz.

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .