Cassiopeia Bühne

Aymineh. Die Freiheit des Hirtenmädchens

Das Spiel

Termine

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich mit Voranmeldung

Kosten

Link zu den Eintritsspreisen der Cassiopeia Bühne (Gruppenpreise beachten).

Link zu den Gastspielpreisen wenn das Cassiopeia Theater in die Einrichtung vor Ort kommt.

Link zur Homepage Cassiopeias Grundschultag mit vergünstigten Angeboten für Schulen / Kitas.

Sonderprogramme / Sonderaufführungen in der Cassiopeia Bühne abhängig vom Projektumfang.

Angebot für

Familien / generationsübergreifend Gruppen Menschen mit besonderem Förderbedarf Privatpersonen

Format

kommt ins Haus Schul-/ OGS-/ Kitaprojekt Ausstellung Fachveranstaltung / Fortbildung Fest/Festival Vorführung / Aufführung

Ein Hund irrt durch die Landschaft. Es ist der Hund des Hirtenmädchens Aymineh, das unverschleiert und frei im Karstgebirge lebt, bis es auf den Herdenführer Osman trifft. Im Glauben, einen Knaben vor sich zu haben, erbittet er Erlösung seines von harten Schuppen umschlossenen Sohnes. Zwei Welten, die der Religion und Konvention und die der Freiheit, treffen aufeinander.
Die mehrfach ausgezeichnete Inszenierung zur Auseinandersetzung mit den Menschenrechten und denen des Glaubens erweist sich als seit Jahren aktuell.
„Die Inszenierung ist von ungeheurer Dichte und Poetizität, so daß sie nachgerade spannend wirkt. Stück, Inszenierung und schauspielerische Leistung stellen einen wichtigen Beitrag zum interkulturellen Dialog dar.“ Prof. V. Neuhaus, Theaterfreunde Köln.
„Die Inszenierung entwickelt sich aus einem subtilen Spiel mit Distanz und Nähe. … Sie zeigt, daß Erzählen seinen Ausdruck auch darin findet, wie ein Geflecht von Figuren im Raum seine wechselnden Positionen einnimmt. Das gelingt so faszinierend, daß die Inszenierung von ,Aymineh‘ zu einer vorbildlichen Lehrstunde für Dramaturgen dienen könnte.“ Th. Linden, Kölnische Rundschau

Termine

Regelmäßig auf der Cassiopeia Bühne und nach Absprache

Sparte

Bildende Kunst, Design und Gestaltung Geschichte und Brauchtum Literatur, Philosophie, Schreiben Musik Kulturen der Welt Theater

Organisatorische Hinweise

Die Inszenierung wird an ausgewählten Terminen auf der Cassiopeia Bühne gezeigt.
Sonderveranstaltungen auf der Cassiopeia Bühne und ggf. in den Einrichtungen vor Ort möglich.
Künstlerisches oder didaktisches Begleitprogramm und Workshops möglich.

Altersempfehlung: 13 - 99 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Die Einrichtung ist behindertengeeignet.
Rollstühle bitte voranmelden.

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .