Unsere Tanzkurse werden als fortlaufender wöchentlicher Unterricht in verschiedenen Altersstufen und Stilrichtungen angeboten.

Termine

Donnerstag von 17:15 - 18:00 Uhr
Montag von 16:30 - 17:30 Uhr
Weitere Termine

Kosten

Kurs á 45 Minuten wöchentlich: 24,00 € Monatsbeitrag
Kurs á 60 Minuten wöchentlich: 29,00 € Monatsbeitrag

Geschwisterermäßigung, Rabatt bei Familienpass und/oder Mehrfachbelegung sind möglich

Angebot für

3-6 Jahre 6-10 Jahre Privatpersonen

Format

Kurs, Werkstatt

In unseren Tanzkursen fördern wir spielerisch natürliche Bewegungen wie Hüpfen, Springen, Drehen und die Orientierung im Raum. Diese werden weiterentwickelt und tänzerisch in Form von Geschichten gargestellt.
Dabei erlernen die Kinder verschiedene Bewegungsabläufe und trainieren Kondition, Koordination und Konzentration ihrem Alter entsprechend. Durch verschiedene tänzerische Übungen erlangen die Kinder eine gute Körperhaltung.
In den Kursen wählen wir Themen und Musik, die die Kinder ansprechen und ihrem Bewegungsdrang Raum geben.Ihre Phantasie wird angeregt, sie lernen eine Vielfalt von Bewegungsmöglichkeiten kennen und auszuprobieren.
Gemeinsam tanzen bedeutet in der Gruppe zu interagieren und sich in der Bewegung auf unterschiedliche Weise auszudrücken. Das Erlernen von Tanzchoreographien zu unterschiedlichen Musikstilen, das Entwickeln und die Umsetzung eigener Ideen sind Bestandteil des Unterrichts. Tänze und Werkschauen werden zum Abschluss des Kursjahres in Aufführungen für die Eltern oder auf Stadtteilfesten präsentiert.

Termine

Kreativer Kindertanz, Kursleiterin Nicola Wähner

Donnerstag von 17:15 - 18:00 Uhr

3-4 Jahre, 4-5 Jahre, 5-6 Jahre

Theater mit den Kleinsten, Kursleiterin Sigrid Burkholder

Montag von 16:30 - 17:30 Uhr

4 - 6 Jahre

Sparte

Tanz und Bewegung

Organisatorische Hinweise

Um den richtigen Tanzkurs auswählen zu können, bieten wir eine kostenlose Schnupperstunde in jedem in Frage kommenden Kurs an.
Hat sich ein Tanzkurs erst einmal gefunden, so "wächst" dieser gemeinsam mit seinen Teilnehmern. Das heißt, die Kinder bleiben in der gewohnten Konstellation zusammen und müssen nicht aus Altersgründen von einem Kurs in den nächsten wechseln. Seiteneinsteiger können jederzeit dazu kommen. Neue Kurse werden mit der jüngsten Altersgruppe aufgebaut.

Altersempfehlung: 3 - 7 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Inklusion, Partizipation und Interaktion werden in der gemeinsamen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen durchgehend gefordert und gefördert. Sowohl in den Projekten, als auch im langfristig angelegten Gruppenunterricht werden sie von erfahrenen Dozenten auf ihrem künstlerischen Weg begleitet und unterstützt - mit dem Ziel, eigene gestalterische Prozesse zu schaffen, mitzubestimmen und ihre Fertigkeiten in den verschiedenen Sparten zu festigen und zu erweitern.

Teilen & Drucken