Atelier artig

Kunsttherapie-Weiterbildung

Ressourcenorientierte Kunsttherapie

Termine

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich mit Voranmeldung

Kosten

Preise der berufsbegleitenden Weiterbildung
in prozess- und ressourcenorientierter Kunsttherapie

Basismodul:

2661,00 € (inkl. MwSt.)
Das Basismodul beinhaltet eine einmalige Aufnahmegebühr: 525,00 €
mtl. Raten: 178,00 €

Aufbaumodul:

2136,00 € (inkl. MwSt.)
Für das Aufbaumodul fällt keine Aufnahmegebühr an.
mtl. Raten: 178,00 €

EIN BILDUNGSCHECK/PRÄMIENGUTSCHEIN KANN ANGERECHNET WERDEN!

Angebot für

Pädagogisches Fachpersonal / Kulturvermittler*innen Privatpersonen

Format

Fachveranstaltung / Fortbildung Fremdsprachiges Angebot

Die berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich der prozess- und ressourcenorientierten Kunsttherapie erstreckt sich über einen Zeitraum von 2 Jahren. Sie setzt sich aus einem Basis- und einem Aufbaumodul zusammen. Jedes Modul enthält 10 Seminarwochenenden. Die Module können nur zusammen gebucht werden.

Weiterbildung in prozess- & ressourcenorientierter Kunsttherapie

Wissenschaftliche Grundlagen
Künstlerische Praxis
Kunsttherapeutische Praxis
Aktive und rezeptive Methodik
Das Basismodul vermittelt über 10 Wochenenden ( je 16 Std.) die Grundlagen kunsttherapeutischer Theorie und Praxis. Das Weiterbildungskonzept verbindet vielfältige Inhalte aus den Bereichen der Kunsttherapie, Kunst, Psychologie, Psychiatrie, Kinderzeichnungsforschung, kunsttherapeutische Methoden mit rein künstlerischen Seminaren (Malerei, Ton, Trickfilm etc.). Eine enge Arbeitsgemeinschaft mit praktizierenden Kunsttherapeut:innen in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Bereich der kreativen Therapien gewährleistet einen facettenreichen Einblick in das entsprechende Arbeitsfeld. Die Zusammenarbeit mit Hochschulen und weiteren Ausbildungsinstituten garantiert die Einbeziehung aktueller internationaler Forschungsergebnisse in die Fortbildung. Themenbereiche aus Wissenschaft und Forschung werden im Rahmen des Basismoduls in Regionalgruppen selbstständig erarbeitet. Das Basismodul schließt mit der Präsentation der Regionalgruppenarbeit ab. Das Aufbaumodul verleiht Einblick in spezifische Themenbereiche der Kunsttherapie. Neben einer Vertiefung des „Studium Generale“ aus dem ersten Jahr sind Transferleistungen und die Umsetzung des Erlernten in die kunsttherapeutische Praxis, sowie das therapeutische Selbstbild zentrale Themen des Aufbauseminars. Im Mittelpunkt stehen die Vermittlung spezifischer Methoden der Kunsttherapie (Märchenarbeit, Arbeit im Museum, Malatelier nach Arno Stern), der Einblick in die Arbeitsweise unterschiedlicher Einrichtungen (Fachkliniken, Ambulante Einrichtungen im Bereich Beratung, Prävention und Therapie mit Themenschwerpunkten wie Behinderungsformen, Sucht, etc.) wie auch der intensive Prozess der eigenen künstlerischen Praxiserfahrung (Plastik, Druck, digitale Medien, etc.).

Sparte

Bildende Kunst, Design und Gestaltung (digitale) Medien Literatur, Philosophie, Schreiben Tanz und Bewegung

Organisatorische Hinweise

NÄCHSTER START: Mai 2022

http://www.akademie-artig.de/index.php/programm/kunsttherapie-weiterbildung

Termine Basismodul zur Weiterbildung Start 05/2022

21.05. – 22.05.2022
18.06. - 19.06.2022
27.08. - 28.08.2022
24.09. - 25.09.2022
12.11. - 13.11.2022
17.12. - 18.12.2022
28.01. - 29.01.2023
25.02. - 26.02.2023
18.03. - 19.03.2023
06.05. - 07.05.2023

Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere Termine werden zeitnah veröffentlicht

Altersempfehlung: 22 - 111 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

barrierefrei

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .